Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Winterwanderung in Natz-Schabs

Von Natz nach Raas

Am Apfelhochplateau

Diese gemütliche und leichte Wanderung im Eisacktal führt von Natz bis nach Raas und retour.

Start und Ziel der Tour: Natz, Pfarrkirche
Dauer: 1:30 h
Strecke: 5.3 km
Höhenmeter: 50 hm
Max. Höhe: 896 m

Wegverlauf:
Der Start der Winterwanderung erfolgt in Natz bei der Kirche. Auf gut markiertem Weg 1 hinüber zum Biotop Sommersürs und weiter auf einfachem Weg (Markierung 5) in Richtung Flötscher Weiher. Dieser wird umrundet auf Weg 5 bzw. später Nr. 2, welcher nach Raas führt. Von dort auf Weg 4 zurück zum Ausgangspunkt nach Natz. Entlang der Wanderroute gibt es zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, sowohl am Flötscher Weiher, in Raas als auch am Ziel in Natz.

Anfahrt: Auf der A22 bis nach Brixen Nord. Ausfahrt und Richtung Natz-Schabs bis nach Natz.
Parken: Parkplatz in Natz
Öffentliche Verkehrsmittel: Mit der Bahn nach Brixen und mit dem Bus nach Natz.
Winterwanderung in Natz-Schabs
Südtirol Information, Südtiroler Straße 60, I-39100 Bozen, Südtirol
Tel. +39 0471 999 999 - info@suedtirol.info