X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Winterwanderung auf der Lüsner Alm

Auf der Lüsner Alm

Einsam

Winterwanderung in der Stille und Einsamkeit auf der Lüsner Alm.

Start und Ziel der Tour: Jausenstation Herol
Dauer: 3:45 h
Strecke: 14,1 km
Höhenmeter: 450 hm
Max. Höhe: 1.962 m

Wegverlauf:
Ausgangspunkt dieser Winterwanderung ist die Jausenstation Herol (1.640 m). Von hier über die Reaswiese Alm auf gewalzten Wanderweg (Markierung 3) in angenehmer Steigung hinauf zur Starkenfeldhütte (1.939 m). Auf Markierung 2 weiter zur Steineralm bis hin zur Kreuzwiesenhütte (1.926 m), die zur Einkehr einlädt. Über den Grieblsteig und vorbei an der Ploner Hölle geht es zurück zum Herol.

Anfahrt: Durch das Eisacktal bis nach Brixen und von dort ins Lüsner Tal nach Lüsen. Über die Höfestraße zum Herol.
Parken: Bei der Jausenstation Herol
Winterwanderung auf der Lüsner Alm
Südtirol Information, Südtiroler Straße 60, I-39100 Bozen, Südtirol
Tel. +39 0471 999 999 - info@suedtirol.info