Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Gassltörggelen in KlausenAn 13 Ständen können Sie die verschiedensten regionalen Produkte ausprobieren

Gassltörggelen in Klausen

So wird die Törggele-Saison eingeläutet

2021 ABGESAGT

Mitte September wird in Klausen die Törggelesaison eingeläutet. Am drei Samstagen Ende September und Anfang Oktober verwandelt sich die Stadt in eine große Törggelestube. An 13 Ständen können Sie die verschiedensten regionalen Produkte ausprobieren: Bauernbrot vom Holzofen, Gestsuppe, Schlutzkrapfen, Plentene Knödel, Hauswurst und Surfleisch mit Kraut, Krapfen, Strauben, Kastanien und vieles mehr. Dazu gibt es Eisacktaler Weine und ein buntes Rahmenprogramm mit bodenständiger Musik.  

Den Brauch des Törggelens kennt mittlerweile fast jeder; weit weniger bekannt ist der Ursprung. Wahrscheinlich verlegten die Weinbauern die früher im unfreundlich, muffigen Keller stattfindenden Weinverkostungen in die gemütliche Stube. Unter der Beteiligung von Nachbarn und Verwandten ging das schwierige Probiergeschäft mit Sicherheit leichter von Statten und wurde mit Fortschreiten der Stunde zu einem gemütlichen Beisammensein. Übrigens: Der Name des Brauchs leitet sich von der Torggel (lat.: „torquere - pressen usw.) ab, der Traubenpresse im Kelterraum.

Weitere Highlightveranstaltungen in der Ferienregion Eisacktal

Informationen

Tourismusverein Klausen
Tel. +39 0472 847 424
info@klausen.it
www.klausen.it
Gassltörggelen in Klausen
Südtirol Information, Südtiroler Straße 60, I-39100 Bozen, Südtirol
Tel. +39 0471 999 999 - info@suedtirol.info