Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Heubadlkultur in SüdtirolHeubadlkultur in Südtirol
Box 3 ist eine VideoBox

Ein Bett im Heu

Badlkultur im Aufschwung

Im Heu baden – diese Südtiroler Tradition erfährt zurzeit einen Aufschwung, die „Badlkultur“ ist im Trend. Wohltuend und entspannend ist es, im Heu einzutauchen: Es fördert die Durchblutung, durch das Schwitzen werden Giftstoffe ausgeschieden und Abwehrkräfte aktiviert.

Voraussetzung für das gesunde Heubad ist die Qualität des Heus: Das Südtiroler Bergheu wächst auf naturbelassenen Almwiesen und enthält eine Vielzahl von Gräsern und Kräutern wie Frauenmantel, Ehrenpreis, Brunelle, Bergschafgarbe, Enzian oder Arnika. Die darin enthaltenen ätherischen Öle werden über die Haut aufgenommen – und entfalten dann ihre wohltuende Wirkung.

Weitere Informationen unter www.badlkultur.it
Südtirol Information, Südtiroler Straße 60, I-39100 Bozen, Südtirol
Tel. +39 0471 999 999 - info@suedtirol.info