Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal

Topfen-Zitronengnocchi mit Tomaten & Basilikum

Zutaten für 4 Personen
250 g Kartoffel (mehlig)
250 g Topfen oder Ricotta
2 Eigelb
Saft und Schale von einer Zitrone
Salz
Muskatnuss
160 g Weizenmehl
Basilikum
2 Tomaten
50 g Butter
Parmesankäse
 
Zubereitung
Topfen oder Ricotta in ein Küchentuch geben und ausdrücken. Kartoffel kochen, schälen, ausdämpfen lassen und dann pressen.
Kartoffel, Topfen oder Ricotta, Eigelb, Zitronenschale, Zitronensaft, Salz und Muskatnuss zu einem Teig verkneten und abkühlen lassen.
Teig mit dem Weizenmehl verkneten, in große Nocken formen und sofort in Salzwasser ca. 4-6 Minuten kochen.
Tomaten in kleine Würfel schneiden und Basilikumblätter in feine Streifen schneiden. Nocken vorsichtig aus dem Wasser nehme.
Butter in einer breiten Pfanne schmelzen und Nocken, Tomaten und Basilikum darin kurz schwenken.
Auf dem Teller anrichten, mit Basilikum und geriebenen Parmesan garnieren und servieren.
 
Foto: Südtiroler Gasthaus Fink, Brixen
Rezept:  Eisacktaler Kost
 
Die teilnehmenden Betriebe der Eisacktaler Kost wünschen Ihnen gutes Gelingen und laden Sie herzlich ein, während der Eisacktaler Kost weitere kulinarische Kreationen aus heimischen Zutaten zu verkosten. Mehr Informationen zur Eisacktaler Kost finden Sie hier.
 
Südtirol Information, Südtiroler Straße 60, I-39100 Bozen, Südtirol
Tel. +39 0471 999 999 - info@suedtirol.info