X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Wandern in Mareit

Von Gasteig zum Schloss Wolfsthurn in Mareit

Wald und Wasser. Durch das Ridnauntal bis zum Schloss Wolfsthurn

Start und Ziel der Tour: Gasteig
Dauer: 2:15 h
Strecke: 9,9 km
Höhenmeter: 80 hm
Max. Höhe: 1.035 m

Wegverlauf:
Wir überqueren die Hauptstraße und gehen den “Mühlbachlweg” entlang bis zu den Hinweisschildern. Wir folgen dem Weg Richtung Stange taleinwärts. Anfangs führt uns ein schmales Steiglein gut markiert durch einen interessanten Wald. Immer wieder laden uns Bänke zum Verweilen ein. Bald schon wird der Weg breiter und das Gelände abwechslungsreicher: Flussbiotope, Pionierwald, niederwüchsige Mischwälder und Wiesen. Bei Stange überqueren wir eine Brücke und gehen über den geteerten Radweg bis Mareit. Wer noch Lust hat, wandert bis zum Kirchplatz, wo der interessante Naturlehrpfad beginnt. Die Themenbereiche sind Wald und Wasser. Wir umwandern dabei das Schloss, welches besucht werden kann. Der Rückweg ist gleich wie der Hinweg. Die Wanderung kann man eventuell auch in Stange beginnen, wobei sich die Gehzeit insgesamt um ca. eine Stunde verkürzt. Wegbeschaffenheit: anfangs kurzer schmaler Weg, dann breit, nach Stange geteert. Kinderwagen: alle.

Sehenswertes am Wegverlauf: Südtiroler Steingarten, Landesmuseum Schloss Wolfsthurn, Wanderweg/Naturlehrpfad "Wald & Wasser"

Anfahrt: Über Sterzing ins Ridnauntal bis Gasteig.
Parken: Gasteig, Kulturhaus (Feuerwehr)
Öffentliche Verkehrsmittel: Mit dem Bus von Sterzing nach Gasteig.

Besonderheiten am Weg

  • Schloss Wolfsthurn, Landesmuseum für Jagd und Fischerei in Mareit
  • Naturlehrpfad Wald & Wasser in Mareit, Abenteuerspielplatz mit 18 Erlebnisstationen
  • Südtiroler Steingarten bei Stange mit geologischem Einblick in die Gesteinsvielfalt von Südtirol
Wandern in Mareit
Eisacktal Marketing KGmbH, Großer Graben 26A, I-39042 Brixen (BZ), Südtirol
Tel. +39 0472 802 232 Fax +39 0472 801 315 info@eisacktal.com