X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Burg Reifenstein bei Sterzing im EisacktalBurg Reifenstein bei Sterzing

Burg Reifenstein bei Sterzing

Eine der am besten erhaltenen Burganlagen in Südtirol

Auf dem südwestlich von Sterzing aufragenden Felsenhügel befindet sich die Burg Reifenstein. Während das Südende der Burg durch eine einfache Ringmauer begrenzt ist, befindet sich nördlich eine komplex errichtete Vorburg mit Spitzbogentor, Fallgitter (erneuert), Wehrgängen, Schießscharten und -fenstern. Über den tiefen Graben zwischen der Vor- und der Hauptburg führt heute noch eine historische Brücke. Nahe der Burg befi ndet sich das 1330 erstmals urkundlich erwähnte, nicht zu besichtigende Kirchlein St. Zeno, bei welchem bajuwarische Baumsärge (4. – 8. Jh. n. Chr.) gefunden wurden.

Reifenstein zählt zu den am besten erhaltenen Burganlagen in Südtirol. Eine erste Erwähnung ist auf das Jahr 1100 datiert. Bis Mitte des 13. Jahrhunderts residierten hier die bischöflichen Ministerialen ehe die Burg in den Besitz des Grafen Albert von Tirol überging. 1470 wurde die Burg nach weiteren Besitzwechseln von Herzog Sigmund den Münzreichen als Schuldrückzahlung dem Deutschen Orden übergeben. Dieser hielt Reifenstein bis 1809 als der Orden durch Napoleon aufgelöst wurde. Im Anschluss wurde die Burg von der bayerischen Regierung, die zu dieser Zeit die Umgebung verwaltete, der Familie Thurn und Taxis überlassen, um sie für den zuverlässigen Postdienst zu entschädigen.

TIPP: Die Burg Reifenstein liegt direkt an der Brennerradroute Brenner-Bozen.

Weitere Informationen und Gruppenbuchungen
Frau Steiner, Mobil +39 339 264 37 52  (von 8 bis 10.30 und 16 bis 20 Uhr) 

Tourismusverein Sterzing
Tel. +39 0472 765 325
info@infosterzing.com
Burg Reifenstein bei SterzingBurg Reifenstein bei Sterzing

Sehenswertes im Inneren der Burg

Die Rauchküche, die Schlafstellen der Kriegsknechte und der Dienerschaft, der grüne Saal geschmückt mit wundervollen Fresken und das nahegelegene St. Zeno-Kirchlein.
Burg Reifenstein bei SterzingBurg Reifenstein bei Sterzing
Eisacktal Marketing KGmbH, Großer Graben 26A, I-39042 Brixen (BZ), Südtirol
Tel. +39 0472 802 232 Fax +39 0472 801 315 info@eisacktal.com