X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Bergbauwelt Ridnaun-Schneeberg im EisacktalBergbauwelt Ridnaun-Schneeberg im Eisacktal

Bergbauwelt Ridnaun-Schneeberg

Eintauchen in die Welt des Silber-, Blei und Zinkbergwerkes

Sie besichtigen kein Museum, sondern tauchen ein in die Welt des Silber-, Blei und Zinkbergwerkes Schneeberg in Ridnaun. 
Geöffnet täglich außer montags von Ende März bis Anfang November (feiertags und im August auch montags geöffnet)

TIPP: Verbinden Sie den Besuch im Bergwerk Ridnaun-Schneeberg mit einer gemütlichen Wanderung für die ganze Familie.

Programm und Führungen
A - Schneeberg Kompakt – von April bis Anfang November und Dezember um 9.30, 11.15, 13.30 und 15.15 Uhr
Für alle, die die Bergbauwelt Schneeberg das erste Mal besuchen. 800 Jahre Bergbau am Schneeberg, alle seit dem Mittelalter angewandten Abbau -, Förder- und Erztrennungsmethoden, originale, noch funktionstüchtige Maschinen sind im Einsatz. Hautnah erleben Sie die Arbeitsbedingungen unter Tage, Dunkelheit, Nässe, Staub und Lärm. Funkelnde Erzstückchen können mitgenommen werden. Der Rundgang durch Stollen, Erzaufbereitung, Erztransportanlagen und Museum ist behindertengerecht ausgebaut. Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

B - Schneeberg Abenteuer Schicht – von Mitte Mai bis Oktober
Erleben Sie den harten Arbeitsalltag eines Knappen. Die Tour beginnt mit „Schneeberg Kompakt“, dann Mittagspause, danach Anziehen der vollen Bergmannsausrüstung, Auffahrt mit Bus auf  2000 m, Grubenfahrt durch den 3,5 km langen Poschhausstollen und abenteuerliche Untertage-Exkursion, auch Erzabbau mit Schlägel und Eisen. Dauer: 7 Stunden. Voranmeldung erforderlich.

C -Schneeberg BergbauWelt – von Mitte Juni bis Oktober
Ganztages-Exkursion zum Schneeberg. Sie erleben und erwandern die extremen Arbeitsbedingungen des Bergbaus im Hochgebirge. Auffahrt mit dem Bus bis auf  2100 m. Wanderung über die 2700 m hohe Schneebergscharte zum alten Knappendorf St. Martin am Schneeberg. Mineraliensuche auf den unzähligen Erzhalden, alte Knappensiedlung auf 2355 m, kühne Erztransportanlagen…, Rückkehr durch 6,5 km Stollen, teils zu Fuß, teils mit der Grubenbahn. Dauer: 10 Stunden. Voranmeldung erforderlich.

D - Schneeberg Junior
Abenteuerliche Exkursion über und unter Tage mit viel Aktivität für Kinder, Familien und Schulen. Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden Durchführung Mittwoch, Freitag und Sonntag um 13:30 Uhr mit Voranmeldung, zusätzliche Termine auf Anfrage.

Ein weiteres Schaubergwerk in der Ferienregion Eisacktal ist das historische Silberbergwerk Villanders.
Südtiroler Bergbaumuseum - Bergbauwelt Ridnaun-Schneeberg im EisacktalSüdtiroler Bergbaumuseum - Bergbauwelt Ridnaun-Schneeberg im Eisacktal

Informationen

Bergbauwelt Ridnaun Schneeberg
Tel. 0472 656 364
ridnaun.schneeberg@bergbaumuseum.it 
www.ridnaun-schneeberg.it

Tourismusverein Ratschings
Tel. 0472 760 608
info@ratschings.info
www.ratschings.info
Eisacktal Marketing KGmbH, Großer Graben 26A, I-39042 Brixen (BZ), Südtirol
Tel. +39 0472 802 232 Fax +39 0472 801 315 info@eisacktal.com