X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Villanders im EisacktalBesucher werden vom reichhaltigen Kulturangebot und dem abwechslungsreichen Landschaftsbild der Gemeinde Villanders in der Ferienregion Eisacktal überrascht sein.
Villanderer AlmVillanderer Alm

Villanders

Die Römersiedlung im Eisacktal

Seit Jahrhunderten begehrt
Ein Platz an der Sonne, der schon in der Jungsteinzeit zur Siedlungsstätte erwählt wurde: Villanders, einst reicher Umschlagplatz für die Blei-, Kupfer- und Silbererze aus den Bergwerken oberhalb des Dorfes, ist inzwischen ein angenehm ruhiger, aufblühender Ferienort.

Die Ausgrabungen mitten im Dorf haben es ans Licht gebracht: Funde aus der Stein-, Bronze- und Eisenzeit und Spuren von Römersiedlungen. Darüber liegt das, was Sie jetzt vorfinden: das sympathische Urlaubsdorf mit dem malerischen Ortskern, mit alten Bauernhäusern, gepflegten Gaststätten, berühmten Wirtshäusern und rundherum einer abwechslungsreichen Landschaft. Immerhin reicht das Gebiet von Villanders von 491 m unten im Eisacktal bis auf 2509 m über der Meereshöhe, den Gipfel des Villanderer Berges. Also von Obstwiesen über Rebhänge, Felder, Kastanienhaine, Wiesen, Wälder und Almen bis zum nackten Fels ist alles dabei.

Wanderungen und Ausflüge in alle Richtungen stehen an und immer begleitet Sie dabei der wunderbare Blick ins Tal und auf die Grödner Dolomiten.
Bergwerk Villanders im EisacktalBergwerk Villanders

Informationen

Infobüro Villanders
F.-v.-Defregger-Gasse 6
I-39040 Villanders
Tel. +39 0472 843 121
Fax +39 0472 843 347
info@villanders.info  
www.villanders.info
Villanders im Eisacktal
Eisacktal Marketing KGmbH, Großer Graben 26A, I-39042 Brixen (BZ), Südtirol
Tel. +39 0472 802 232 Fax +39 0472 801 315 info@eisacktal.com