X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Schabs mit der Pfarrkirche zur Hl. MargarethaSchabs mit der Pfarrkirche zur Hl. Margaretha

Pfarrkirche zur hl. Margaretha in Schabs

Bedeutender Ort der Begegnung

Schabs gilt seit alter Zeit als bedeutender Ort der Begegnung, haben sich doch hier die Wege aus dem Pustertal, dem Eisacktal gekreuzt. Auch Kirchen waren und sind ein Ort der Begegnung.

Gleich drei Gotteshäuser von beachtlicher künstlerischer Bedeutung befinden sich in Schabs: die Kapelle Urlaubsstöckl, auf der Südseite des Spingeser Berges, die Herz-Jesu-Kapelle, die anlässlich des 175-jährigen Gedenkjahres der Tiroler Freiheitskämpfe erbaut wurde und die Pfarrkirche zur hl. Margaretha.

Um den Kirchenbesuchern mehr Platz zu bieten wurde die Kirche erweitert und am 19. Oktober 2003 eingeweiht. Die Kirche wurde bewusst gegen Westen hin erweitert, um die bestehende Kirche sowohl von außen als auch innen, am wenigsten zu beeinträchtigen. Die alte Kirche bekam durch die Erweiterung mehr Licht und Wärme, der neue Teil der Kirche wird überstrahlt vom Glanz des Barock der bestehenden Kirche. Bei der alten Kirche handelt es sich um einheitlichen spätgotischen Bau aus lokalen Granitquadern. Im selben Baumaterial wurden auch die umliegenden Gotteshäuser, die Pfarrkirche zu den Heiligen Philipp und Jakob in Natz, St. Nikolaus in Aicha und St. Ägidius in Raas errichtet. Das Innere der Kirche jedoch Ende des 18. Jahrhunderts barockisiert. Die Deckengemälde in der Kirche zeigen das Martyrium der hl. Margaretha und der hl. Katharina von Johann Mitterwurzer um 1787. Aufmerksamkeit verdient auch der ungewöhnlich hohe und schlanke Kirchturm mit einer Höhe von 72 Metern. Durch die Verbindung von Altem und Neuen entstand hier eine wunderbare Harmonie.
Eisacktal Marketing KGmbH, Großer Graben 26A, I-39042 Brixen (BZ), Südtirol
Tel. +39 0472 802 232 Fax +39 0472 801 315 info@eisacktal.com