X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Solimans TraumSolimans Traum - eine einzigartige multimediale Licht- und Musikshow in der Hofburg in Brixen
Box 3 ist eine VideoBox

Solimans Traum

Einzigartige multimediale Licht- und Musikshow in der Hofburg Brixen

Vom 23. November 2017 bis zum 7. Jänner 2018 verwandelt sich die Hofburg in Brixen zum dritten Mal in eine einzigartige, funkelnde Licht- und Musikshow: die ehrwürdigen, historischen Fassaden der Hofburg erwachen dank modernster, farbenfroher Videoprojektionen zum Leben und erzählen die Geschichte von Soliman, dem Elefanten aus Brixen, und seiner Reise durch eine zauberhafte Traumwelt.

Die Lichtshow stammt aus der Feder der französischen Lichtkünstler "Spectaculaires - Allumeurs d'images" und wird, nach dem großen Erfolg der letzten beiden Jahre, zum dritten Mal gezeigt - jedoch mit einer neuen fantastischen Geschichte des träumenden Elefanten.

Ein Elefant in Brixen:
Die Geschichte des Elefanten Soliman ist zwar fantastisch, aber keineswegs gänzlich erfunden, und seine Ankunft in Brixen ist geschichtlich bezeugt: Soliman war ein Geschenk des portugiesischen Königs Johann III. für seinen Neffen, Erzherzog Maximilian von Österreich. Für den Elefanten war die Schiffsreise von Lissabon nach Genua und der lange Fußmarsch Richtung Alpen beschwerlich, aber die Menschen am Weg erlebten seine Ankunft als Sensation.
Kurz vor Weihnachten im Jahr 1551 marschierte Soliman mit großem Gefolge in Brixen ein und blieb dort ganze 14 Tage lang. Sein Brixner Gastgeber, der Wirt Andrä Posch, taufte schon bald danach den Gasthof in Herberge „Am Hellephanten“ um und ließ an der Hauswand ein Fresko in leuchtenden Farben anbringen. Im Mai 1552 erreichte Soliman dann die Hauptstadt Wien, wo er ein Jahr später verstarb.

Die Lichtshow „Solimans Traum“ findet täglich um 17.30 Uhr, 18.30 Uhr und 19.30 Uhr in der Hofburg in Brixen statt und dauert zirka 25 Minuten. An Sonn- und Feiertagen auch um 20:30 Uhr. Am 24. und 25. Dezember finden keine Vorführungen statt. Ein Einzelticket kostet 10 Euro, am Montag kostet das Ticket 6 Euro.

Kuriosum: Der weiße Elefant im Logo von "Solimans Traum" findet sich in einem Fresko im Kreuzgang des Brixner Domes, gemalt um das Jahr 1465 von einem Künstler, der noch nie einen Elefanten gesehen hatte und deshalb ein Pferd mit einem Rüssel gezeichnet hat.

Weitere Infos: www.brixen.org/soliman

Am Domplatz in Brixen hingegen erwartet Sie der Brixner Weihnachtsmarkt: Mit reichhaltigen weihnachtlichen Angeboten und verschiedensten Südtiroler Köstlichkeiten laden die Verkaufsstände in besinnlicher Atmosphäre zum Verweilen und Flanieren ein.

Weitere Highlightveranstaltungen in der Ferienregion Eisacktal
Solimans TraumDie Brixner Hofburg in der Lichtshow

Ticket & Info

Tourismusverein Brixen
+39 0472 836 401
info@brixen.org

Tipps:
Eisacktal Marketing KGmbH, Großer Graben 26A, I-39042 Brixen (BZ), Südtirol
Tel. +39 0472 802 232 Fax +39 0472 801 315 info@eisacktal.com