X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Keschtnigl in FledthurnsRund 3.300 Kastanienbäume säumen das Dorf und sind in den letzten Jahren zu einem wichtigen Bestandteil der verschiedenen Wirtschaftszweige geworden.

22. Keschtnigl in Feldthurns

vom 13. Oktober bis 4. November 2018

Aufführungen, Konzerte, naturkundliche Wanderungen durch Kastanienhaine, „Niglmarkt“ in Feldthurns mit bäuerlichen und handwerklichen Besonderheiten, Marktständen und Musik, „Niglsunntig“ in Feldthurns mit Musik und gastronomischen Köstlichkeiten.

Highlights aus dem Programm 2017:
Samstag, 14. Oktober 2017, 11:00 Uhr: Feierliche Eröffnung der „21. Keschtnigl-Wochen Feldthurns“

Sonntag, 15. Oktober 2017, ab 14:00 Uhr: „Kastanie am Keschtnweg“ - Kastanienbauern bieten am Feldthurner Keschtnweg Kastanien, geschmackvolles aus dem Weinkeller und hofeigene Produkte. Musikalische Umrahmung

Mittwoch, 18. Oktober 2017, 10:00 Uhr: „Auf dem Weg mit Genuss – Wandern und Verkosten im Tal der Wege“ - Geführte Törggelewanderung mit Einkehr im Buschenschank Wöhrmannhof.

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 14:00 Uhr: Kochkurs „Kastanien und Wild“ in Feldthurns: Kastanienkochkurs mit anschließendem Abendessen mit Weinbegleitung im Aktiv- und Vitalhotel Taubers Unterwirt.

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 20:00 Uhr: „Keschtnigl-Genussmeile“ – Käse-, Wein- und Kastanienverkostung mit Käse-Sommelier Hubert Stockner (Genuss Bunker) und Feldthurner Kastanienbauern.

Mittwoch, 25. Oktober 2017, 14:00 Uhr: Kochkurs „Kastanien und Wild“ in Feldthurns: Kastanienkochkurs mit anschließendem Abendessen mit Weinbegleitung im Aktiv- und Vitalhotel Taubers Unterwirt.

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20:00 Uhr: „Keschtn & Kerner“ im Castaneum Feldthurns. Vertikalverkostung von Kerner präsentiert von Christine Mayr, Vorsitzende der Sommelier Vereinigung Südtirols, mit kleinen Kastaniengerichten.

Montag, 30. Oktober 2017, 10:00 Uhr: Geführte Herbstwanderung mit Verkostung hofeigener Produkte

Donnerstag, 02. November 2017, 14 Uhr: Märchenwanderung mit „Kastanien-Mandala“ und abschließend Kastanien braten am offenen Feuer.

Samstag, 04. November 2017, 10:00 Uhr: „Nigl-Markt“ entlang der Feldthurner Dorfgasse mit Spezialitäten aus der bäuerlichen Küche und dem Weinkeller, mit frisch gebratenen Kastanien und hofeigenen Produkten.

Sonntag, 05. November 2017, 09:00 Uhr: Dankgottesdienst in der Pfarrkirche Feldthurns, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr: „Keschtnigl-Sunntig“ – Großes Kastanienfest

Das gesamte Programm "21. Keschtnigl in Feldthurns" 2017

Weitere Highlight-Veranstaltungen in der Ferienregion Eisacktal
Keschtnigl in FledthurnsDer Keschtnigl - Das Kastanienfest unter dem Motto: Kulinarium - Kunst - Wein - Törggelen

Informationen

Tourismusverein Feldthurns
+39 0472 855 290
info@feldthurns.info
www.feldthurns.info 

Außerdem...
Keschtnigl in FledthurnsDas bekannte Kastanienfest ist seit 1997 eine beliebte Tradition geworden und wird jedes Jahr ungefähr Anfang November eröffnet.
Green EventGreen Event
Eisacktal Marketing KGmbH, Großer Graben 26A, I-39042 Brixen (BZ), Südtirol
Tel. +39 0472 802 232 Fax +39 0472 801 315 info@eisacktal.com