X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Börz-Plose Bike Day
Börz-Plose Bike Day
Börz-Plose Bike Day
Börz-Plose Bike Day

Börz-Plose Bike Day

26. Juni 2016

Der Börz-Plose Bike Day führt ambitionierte Radfahrer und jedermann mit guter Kondition auf einer Strecke von ca. 51 km (1.370 Höhenmeter) um die Plose und zum Dolomitengebirgspass Würzjoch (= Börz). Die Straße von St. Andrä nach Palmschoß zum Würzjoch und über Lüsen zurück nach St. Andrä ist dafür für den motorisierten Verkehr von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr gesperrt. Für Radfahrer ist die Strecke ab 09:30 Uhr frei befahrbar.

Die für den Verkehr gesperrten Straßen sind von St. Andrä/Brixen, Lüsen und Coll/Villnöss im Eisacktal und von Antermoia im Gadertal aus zu erreichen.

Neben den beiden Veranstaltungen Sella Ronda Bike Day und Maratona dles Dolomites findet der Börz-Plose Bike Day am 26. Juni 2016 bereits zum zweiten Mal statt. Es handelt sich um einen Radtag, welcher aber nicht als Wettkampf gesehen wird.

Am Börz-Plose Bike Day kann jeder, der Lust zum Radeln hat, mitmachen. Den Teilnehmern steht es frei, den Startort und die Länge der Strecke zu wählen, lediglich die Richtung gegen den Uhrzeigersinn wird empfohlen. Die Teilnahme ist kostenlos.
 
Der Name „Börz“ kommt aus dem Ladinischen und ist der Name für das Würzjoch, das sich am Fuße des Peitlerkofels befindet. Umrahmt von der Peitlerkofelgruppe, dem Brixner Hausberg Plose und den Lüsner Bergen zählt das Würzjoch wohl zu den schönsten Gebirgspässen in den Dolomiten.

Genießen Sie den Rundkurs!

Weitere Informationen (Gastbetriebe entlang der Strecke) folgen.

Weitere Highlightveranstaltungen in der Ferienregion Eisacktal
Börz Plose Bike Day

Info

Der Abschnitt von St. Andrä nach Palmschoß zum Würzjoch über Lüsen zurück nach St. Andrä ist komplett für den Verkehr gesperrt (genaue Uhrzeit wird noch mitgeteilt).

Die Strecke:
ca. 51 km - 1.370 Höhenmeter
Strecke: St. Andrä – Afers – Palmschoß – Kreuzung „Russisbach“ – Edelweiß Hütte – Halsl Hütte – Rodelalm – Kreuzung „Cialciagn/Gunggan“ – Börz/Würzjoch – Kreuzung „Cialciagn/Gunggan“ – Müller Alm – Kalkofen – Stadel – Petschied (St. Nikolaus) – Lüsen – Walder – Oberkarnol – St. Andrä

Zufahrt zur Strecke von Coll/Schoppl - Villnöss:
3,2 km - ca. 147 Höhenmeter
Strecke: Coll/Schoppl - Kreuzung „Russisbach“

Zufahrt zur Strecke ab Pé de Börz - Gadertal:
1,4 km - ca. 136 Höhenmeter
Strecke: „Pé de Börz“ – Börz/Würzjoch

Streckenverlauf auf Karte anzeigen
Eisacktal Marketing KGmbH, Großer Graben 26A, I-39042 Brixen (BZ), Südtirol
Tel. +39 0472 802 232 Fax +39 0472 801 315 info@eisacktal.com