X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Almabtrieb in MeransenJährlich besuchen Tausende Interessierte den Almabtrieb in Meransen und nach der Heimkehr der Tiere aus dem Altfaßtal das große Meranser Bauernfest.

Traditioneller Almabtrieb in Meransen

23. September 2017

Ende September findet in Meransen der alljährliche Almabtrieb statt. Nach dem monatelangen Sommeraufenthalt der Kühe auf den Bergwiesen der Meransner  Almen treiben die Bauern ihr Vieh wieder heimwärts in den warmen Stall. Wenn Almleute und Vieh von Krankheit und Unfällen verschont wurden, ist der Almabtrieb immer ein Grund zum Feiern und das Vieh wird festlich geschmückt (aufgekranzt) und mit großen Almabtriebsglocken behängt. Die Leitkuh führt den mit Blumen, Bändern, Spruchtafeln und Heiligentafeln geschmückten Zug an und wird begeleitet von den Hirten und Sennern welche den Gästen am Wegrand einen Schluck Bauernschnaps oder Minggelen anbieten. Um circa 12 Uhr erreicht der Almabtrieb die Festhalle in Meransen, wo das traditionelle Bauernfest stattfindet.

Weitere Highlightveranstaltungen in der Ferienregion Eisacktal
Almabtrieb in MeransenEchtes Brauchtum und Südtiroler Tradition miterleben – beim Almabtrieb in Meransen

Weitere Informationen

Almenregion Gitschberg Jochtal
Tel. +39 0472 886 048
info@gitschberg-jochtal.com
www.gitschberg-jochtal.com

Almabtrieb in MeransenIn Südtirol, besonders aber in Meransen, italienisch Maranza, wird der Almabtrieb richtig groß gefeiert.
Eisacktal Marketing KGmbH, Großer Graben 26A, I-39042 Brixen (BZ), Südtirol
Tel. +39 0472 802 232 Fax +39 0472 801 315 info@eisacktal.com