Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal
Box 3 ist eine VideoBox

Wandern im Tal der Wege

Wanderspaß in allen Höhenlagen

Von den Mittelgebirgsrücken mit Weinbergen und Kastanienhainen über saftige Bergwiesen und Almmatten, durch die Bergwälder bis unter die bizarren Felstürme der Dolomiten und die vergletscherten Dreitausender der Zillertaler und Stubaier Alpen: Das „Tal der Wege“ ist voller Reize, die man ausgiebig beim Wandern entdecken kann. So gehören die Villnösser Geisler – 2009 von der UNESCO zum Welterbe erklärt – mit dem Adolf-Munkel-Weg zu den Klassikern eines Wanderurlaubs im Eisacktal. Genauso erlebenswert sind die Sieben-Seen-Runde im Ridnauntal, die konditionierte Berggeher in hochalpines Gelände führt sowie die Wandertour von der Fane Alm zur Brixner Hütte in der Ferienregion Gitschberg-Jochtal, die mit faszinierenden Eindrücken von Almidylle und Bergpanorama glänzt.

Almhütten und bewirtschaftete Berghütten
Seilbahnen
Wander- und Bergführer im Eisacktal

TIPP

Die 33 Rundwege

Info
Wandern ohne Auto

App
Südtirol Trekking Guide - detaillierte Karten über Südtirols Wander- und Trekkingtouren