Finden Sie Ihren Weg im Eisacktal

Winterwandern im Tal der Wege

Herrliche Winterlandschaft erleben

Fernab vom bunten Treiben auf den Pisten lässt sich die verschneite Bergwelt gleich noch intensiver erleben. Sei's auf der Villanderer, Lüsner oder Rodenecker Alm, sei es im Dolomitental Villnöss unterhalb der Geisler, sei es im hinteren Aferer Tal unterhalb der Plose oder in Vals auf der Fane Alm sowie in den Seitentäler Ratschings, Ridnaun, Pfitsch oder Pflersch des nördlichen Eisacktal. In aller Stille durch die verhüllte Landschaft im Tal der Wege wandern, sich des Anblickes leuchtender Eiskristalle in den Strahlen der Sonne erfreuen und die kalte, klare Luft einatmen, ein Erlebnis für jeden Naturliebhaber.

Nach getaner Wanderung laden bewirtschaftete Hütten entlang der geräumten Winterwege zum Verweilen bei einem Glas Glühwein in geselliger Runde.